Zum Inhalt springen

Informationen zu Außenhäusern der BAUREIHE R

Bei den Außenhäusern der Baureihe R unterscheidet man die Bauarten:
einstöckig, mehrstöckig, mit Wandanbindung, aufgeständert, mit Kabelboden, mit Staplerschuhen, Sonderkonstruktionen, Schallschutzhäuser.
Da es innerhalb der Bauarten der Raumcontainer viele Bauteilvarianten für:
Böden, Wandelemente, Innenverkleidungen, Verglasungen, Türen sowie Dächer gibt, sind die Gestaltungsmöglichkeiten der BKM Raumsysteme der Baureihe R sehr umfangreich.
Auch bei der Farbe für die Beschichtung der Raumzellen stehen fast alle Farbtöne, welche die RAL-Karte bietet, zur Auswahl.
Damit sind alle Voraussetzungen gegeben, individuellen Wünschen bezüglich der Raumzellengestaltung in breitem Umfang gerecht zu werden. Dazu kommen die Ausstattungsmöglichkeiten der Räume. Diese umfassen: Elektroanlagen, Sanitäreinrichtungen,  Klima-, Be- und Entlüftungsanlagen, Faltwände, Toranlagen, Jalousien, Möbel.

Betriebsgebäude mit Büro, Pausenraum, Waschraum und Toilette