Zum Inhalt springen

DACHAUFBAU der Raumsysteme im Außenbereich

Die Dächer der BKM Außenhäuser bestehen aus einem umlaufenden Rinnenprofil, welches aus Stahlblech gekantet ist. Dieses Profil bildet zusammen mit den Querträgern ein stabil verschweißtes Dachelement. Eine Dämmung mit Mineralwolle ist von 40 - 180 mm realisierbar. Als Eindeckung wird Profilblech verwendet. Zur Untersichtverkleidung können farbige Spanplatten, Lochblech, Glattblech oder OWA-Mineralfaserplatten 600*600 mm² verwendet werden.    

(Standard bei BKM Raumsystemen = stabil verschweißte Stahlrohrkonstruktion mit Rinne, Eindeckung mit Profilblech, ohne Dämmung und ohne Untersichtverkleidung)