Zum Inhalt springen

Informationen zu BAUGRÖSSEN der Raumsysteme - Halleneinbauten

Die kleinste Grundfläche eines Raumsystems sollte mindestens  1.050 x 1.050 mm² betragen. Die Grundflächenobergrenze von BKM Räumen in Industriehallen liegt bei etwa 400 m² (bei Böden mit Staplerschuhen maximal ca. 3 x 6 m², siehe Text weiter unten).

Die maximale Wandhöhe beträgt 8000 mm.
(STANDARD-Höhe bei BKM Raumlösungen = 2500 mm)

Bei ausreichenden Platzverhältnissen (Eingangstore, innerbetriebliche Wege), ist die Lieferung von vormontierten oder fertig montierten Raumsystemen eine preiswerte Sache.  Solche Komplettlieferungen sind bis zu Baugrößen von:

L = 7000 mm, B = 3800 mm, H = 3400 mm möglich.

(STANDARD-Größen der BKM Raumsysteme L x B x H :

- 1050 mm x  1050 mm x  2720 mm
- 2050 mm x  2050 mm x  2720 mm
- 3050 mm x  2050 mm x  2720 mm
- 3050 mm x  3000 mm x  2720 mm
- 4050 mm x  3000 mm x  2720 mm
- 5050 mm x  3000 mm x  2720 mm). 

Bei  Komplettlieferungen von Raumlösungen mit Staplerboden gibt es Einschränkungen in den Baugrößen. Diese hängen von verschiedenen Faktoren ab.