Zum Inhalt springen

TÜREN der Raumsysteme, Hallenbüros und Mehrzweckhäuser

Raumzellen von BKM können mit zweiflügligen Rohrrahmentüren ausgestattet werden. Diese Türen bestehen aus einem Rohrrahmen aus Stahl mit Glas- oder Blechfüllungen.

Die Türen haben einen Geh- und einen Bedarfsflügel. Der Bedarfsflügel ist mit einen Tortreibriegel arretierbar. Dabei werden mit dem Tortreibriegel Stangen, welche sich im Türblatt befinden, noch oben und nach unten ausgefahren.
Eine Dämmung dieser Türen ist mit 40 mm Mineralwolle oder 40 mm Polystyrol möglich.

 

(STANDARD-Tür für BKM-Raumcontainer = gefälztes Vollwand-Türblatt aus verzinktem Blech ohne Dämmung)

Raumsystem mit zweiflügliger Rohrrahmentür mit  Glas- und Blechfüllung
Raumsystem mit zweiflügliger Rohrrahmentür mit
Glas- und Blechfüllung
Messraum mit zweiflügliger Rohrrahmentür
Messraum mit zweiflügliger Rohrrahmentür

 

Zusatz-Sonderausstattung für Türen von BKM Containern:

  • Sonderdrückergarnituren z.B. in Edelstahl oder mit feststehendem Knauf
  • Antipanikzylinderschlösser
  • verstellbare Türscharniere
  • Profilzylinder-Schließsysteme
  • elektrische Türöffner
  • elektronische Türverriegelungen für z.B. Schleusen
  • Türschließer mit und ohne Feststeller
  • Türfeststeller
  • absenkbare Bodendichtungen für Schallschutzhäuser
  • zertifizierte Schallschutztüren
  • Türlüftungsschieber