Zum Inhalt springen

Informationen zur Bauweise der Mehrzweckhäuser mit VERSCHWEISSTEM BODEN

Kabinen mit stabilen Böden bestehen aus einem verschweißten Außenrahmen mit darin eingeschweißten Quer- und Längsträgern aus Profilrohr. Kabinen mit solchen Böden können durch den Einbau von Nivellierelementen höhenverstellbar ausgeführt werden. 

Eine Wärmedämmung des Bodens ist mit Polystyrol oder Mineralwolle von 20 mm - 100 mm möglich.
Zur Feuchtesperrung und zum Schutz vor Ungeziefer kann als unterste Schicht 0,5 mm verzinktes Blech montiert werden.

Kabinensystem mit höhenverstellbarem Boden. Rechts im Bild Ständerfuß
mit Gewindespindel.