Zum Inhalt springen

Informationen zur Bauweise der Mehrzweckhäuser mit VERSCHWEISSTEM BODEN

Raumsysteme mit stabilen Böden bestehen aus einem verschweißten Außenrahmen mit darin eingeschweißten Quer- und Längsträgern aus Profilrohr. Kabinen mit solchen Böden haben den Vorteil, relativ unkompliziert mit entsprechenden Hilfsmitteln umgesetzt werden zu können.

Eine besondere Bauform dieses Bodens ist der Staplerboden. Raumeinheiten mit einem Staplerboden lassen sich sehr gut mit dem Stapler aufnehmen und sicher versetzen.

Eine Wärmedämmung des Bodens ist mit Polystyrol oder Mineralwolle von 20 mm - 100 mm möglich.
Zur Feuchtesperrung und zum Schutz vor Ungeziefer kann als unterste Schicht 0,5 mm verzinktes Blech montiert werden.

Hallenbüro mit verschweißtem Boden