Zum Inhalt springen

Türen


Die Raumzellen von BKM können mit folgenden Türen ausgestattet werden:

 
Standard für BKM Raumcontainer ist eine ZK-Tür mit gefälztem Vollwand-Türblatt aus verzinktem Blech ohne Dämmung.

Zusatz-Sonderausstattung für Türen von BKM Containern:

  • Sonderdrückergarnituren z. B. in Edelstahl oder mit feststehendem Knauf
  • Antipanikzylinderschlösser
  • verstellbare Türscharniere
  • Profilzylinder-Schließsysteme
  • elektrische Türöffner
  • Türschließer mit und ohne Feststeller
  • Türfeststeller
  • absenkbare Bodendichtungen für Schallschutzhäuser
  • zertifizierte Schallschutztüren
  • Türlüftungsschieber

Einflügelige Türen

Einflügelige ZK-Türen

Raumzellen von BKM können mit einflügeligen ZK-Türen geliefert werden. Diese Türen bestehen aus einem 3-seitig gefälzten Türblatt aus verzinktem Stahlblech 0,63 mm mit und ohne Lichtausschnitt sowie Stahlzarge (Lichte Öffnung H= 1957 mm, B= 800 mm). Das Standardtürblatt hat keine Dämmung. Die gedämmte Ausführung enthält 40 mm Styropor. Sondergrößen sind auf Wunsch möglich.

ZK-Tür, Baureihe E,
Außenansicht
ZK-Tür, Baureihe E,
Innenansicht
ZK-Tür, ohne
Lichtausschnitt
ZK-Tür, Baureihe E,
mit Lichtausschnitt
ZK-Tür, Baureihe R,
Innenansicht
ZK-Tür, Baureihe R,
mit Lichtausschnitt

Einflügelige Rohrrahmentüren

Die Ausstattung von BKM Raumzellen kann auch mit einflügeligen Rohrrahmentüren erfolgen. Diese Türen bestehen aus einem Rohrrahmen aus Stahl mit Glas- oder Blechfüllungen (Lichte Öffnung  H= 2430 mm/ 2230 mm/ 2030mm, B= 810 mm).
Eine Dämmung der Füllungen ist mit 40 mm Mineralwolle oder 40 mm Polystyrol möglich. Sondergrößen sind auf Wunsch möglich.

Rohrrahmentür mit Glas-
und Blechfüllung sowie
Obentürschließer
Rohrrahmentür, Innenansicht,
Füllungen mit ALU-Glasleisten
geklemmt
Rohrrahmentür, Bau-
reihe R, mit Glas-
und Blechfüllung
Rohrrahmentür, Bau-
reihe R, mit Glas und
Blechfüllung

Einflügelige Türen aus Holz

Weiterhin können bei BKM Raumzellen einflügelige Türen aus Holz eingebaut werden. Diese finden vorwiegend im Inneren der Kabinen Verwendung. Zum Beispiel bei Zwischen- und WC-Trennwänden. Die Zargen dieser Türen können in Holz aber auch in Stahl ausgeführt werden (Lichte Öffnung H= 1957 mm, B= 800 mm). Die Türblätter sind mit unterschiedlichen Kernmaterialien und Dekoren lieferbar. Sondergrößen sind auf Wunsch möglich.

Holztür, mit weißem
Türblatt und roter
Zarge
Holztür, mit Wabeneinlage
oder Röhrenspankern
lieferbar
Holztür, mit Buche-
dekor und Mini-
türschließer
Holztür, mit Lichtausschnitt
Holztür, Farbe grau
 

Zweiflügelige Türen

Raumzellen von BKM können mit zweiflügeligen Rohrrahmen- oder ZK-Türen ausgestattet werden.

Diese Türen haben einen Geh- und einen Bedarfsflügel. Der Bedarfsflügel ist mit einem Tortreibriegel arretierbar. Dabei werden mit dem Tortreibriegel Stangen, welche sich im Türblatt befinden, nach oben und nach unten ausgefahren.

Eine Dämmung der Füllungen erfolgt mit 40 mm Mineralwolle oder 40 mm Polystyrol (Lichte Öffnung  H= 2430 mm/ 2230 mm/ 2030mm, B= 810 mm). Sondergrößen sind auf Wunsch möglich.

Zweiflügelige ZK-Tür, Innenansicht
Zweiflügelige Rohrrahmentür, Baureihe E
Zweiflügelige Rohrrahmentür,
Baureihe R
Zweiflügelige Rohrrahmentür,
Baureihe E

Schiebetüren

Die Ausstattung von BKM Raumsystemen kann mit ein- und zweiflügeligen Schiebetüren erfolgen. Diese Türen bestehen aus einem Rohrrahmen aus Stahl mit Glas- oder Blechfüllungen.

Eine Dämmung der Füllungen ist mit 40 mm Mineralwolle oder 40 mm Polystyrol möglich.

Einflügelige Schiebetür,
Baureihe R
Einflügelige Schiebetür,
Baureihe E
Einflügelige Schiebetür mit Glas- und
Blechfüllung
Zweiflügelige Schiebetür, Baureihe E