Zum Inhalt springen

Lagerbühnen/Stahlbaubühnen


Zur Schaffung von zusätzlicher Fläche sind Lagerbühnen eine interessante und preiswerte Lösung. BKM-Stahlbaubühnen sind in der Regel mit biegesteifen Anschlüssen ausgeführt, so dass die störenden Diagonalverbände entfallen. Die Planung und Fertigung erfolgt maßgeschneidert und exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Die maximal mögliche Bühnenbelastung beträgt 500 kg/m².

Lagerbühne aus vormontierten Deckenelementen, die
Abstützung erfolgt auf der Wandkonstruktion
Stahlbaubühne unten frei, ohne Diagonalen,
oben Einhausung der Lagerfläche
Hallenbüro mit Lagerbühne, Baureihe E
Stahlbaubühne mit Hallenbüro der Baureihe R
Stahlbaubühne, unter der Bühne offen, ohne
Diagonalverbände zwischen den Stützen
Stahlbaubühne mit Raumsystem der Baureihe E,
Bühnenfläche einseitig auskragend

 

 

Nachfolgend einige Bilder von einer Lagerbühne mit angefügtem Hallenbüro. Die Bühne ist im Erdgeschoss mit einer Trennwand umbaut:

Lagerbühne mit integriertem Hallenbüro
Lagerbühne mit Trennwand umbaut,
Bühnenbelastung 500 kg/m²
Lagerbühne, Blick unter die Bühne

Die Bodenfläche der Stahlbaubühnen kann nach Wunsch aus verschiedenen Plattenmaterialien gefertigt werden.

Zusätzlich können auf den Plattenmaterialien unterschiedliche Bodenbeläge verlegt werden.

BKM-Standard bei Stahlbaubühnen: MFP-Platte (Multifunktionsplatte) P 5 ohne Bodenbelag