Zum Inhalt springen

Aufgeständerte Raumsysteme

 

Aufgeständerte Raumsysteme machen Sinn, wenn es darum geht, den Platz unter dem Raumsystem weiter nutzen zu können. Vielfach ist auch eine bessere Sicht vom Raumsystem aus gewünscht.

Die Aufständerungen sind freistehend und ohne Diagonalen möglich.

Beim Boden-, Wand-, Innenverkleidungs-, Türen- und Dachaufbau dieser Raumsysteme sind viele unterschiedliche Bauweisen und Größen möglich. Auch die Verglasungsauswahl ist groß.

Die Ausstattungsmöglichkeiten umfassen: Elektroanlagen, Sanitäreinrichtungen, Klima-, Be- und Entlüftungsanlagen, Toranlagen, Jalousien und Möbel.